· 

Die grosse Suche nach dem „WHY“

Als ich den Workshop "Fearless and forward" von Isabel Sacher besuchen konnte, wie ich euch bereits hier berichtet habe, haben wir eine Aufgabe bekommen, uns mit uns auseinanderzusetzen. Zuerst kam ich mit einer anderen Fotografin zusammen, um uns unsere Geschichten zu erzählen. Erst hörte ich ihr nur zu, keine Kommentare, kein Austausch – ich hörte nur auf ihre Stimme und fasste die Gedanken von ihr zusammen. Als sie mir erklärte warum sie gern fotografiert, hat es in meinem Kopf sofort „Klick“ gemacht und genau das Gegenteil von dem was sie gesagt hatte, brachte meine Gedanken ins Rollen und vermittelte mir mein "Warum".

 

Ich habe schon immer ein sehr enges und starkes Verhältnis zu meiner Familie und zu meinen Freunden – sie sind alles für mich! Deshalb empfinde ich auch die Momente, bei denen ich mit ihnen zusammen sein kann, als Glücksmomente. Gerade jetzt, wo ich über 600km weit weg von zu Hause lebe, sind mir die Momente der Zusammenkunft einfach unglaublich wichtig. Auch früher haben Fotografien immer zu unserer Familie gehört, die Grosseltern waren immer ganz vorn mit dabei und haben alle Erlebnisse mit der Kamera festgehalten. Zu vielen unserer Feste werden dann die Familienalben von Oma und Opa herausgeholt und die Gefühle kommen zurück, bringen uns zum schnmunzeln, weinen oder lachen.

 

Selbst mit dem digitalen Zeitalter sind die Fotoalben nicht verschwunden und sind auf den Mobiltelefonen zu finden. Auch ich hole mir gern die Zeit zurück, indem ich in meinen diversen angelegten Fotoalben auf meinem Handy schwelge oder zeige meinen Freunden tolle, erlebte Momente in meiner Vergangenheit. Aber mit dem Smartphone spüre ich die soziale Bindung nicht, weshalb ich meine besten Bilder ausdrucke und in ein Album klebe, um so noch mehr Kontakt herzustellen.

 

Die Fotografie bringt zusammen, die Fotografie verbindet, die Fotografie schafft Momente die niemals vergessen gehen sollen. Die Fotografie zeigt Gefühle und die Fotografie wird uns immer wieder an die tollen Orte und an die Augenblicke zurückbringen.

 

Die Fotografie ist in meinem Herzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Travel Dates 2018:

 

Thüringen, DE (Januar)
Port Louis, MS (März)

Thüringen, DE (April)

Berlin, DE (Mai)

Lissabon/Porto, P (Juni)

Weimar, DE (Juli)

London, GB (Juli)

Thüringen, DE (August)

Köln, DE (September)

Thüringen, DE (Oktober)

Thüringen, DE (Dezember)

Travel Dates 2019:

 

Thüringen, Deutschland (Januar)
Malaysia Rundreise (Februar - März)

Aberdeen, Grossbritannien (April)

Santorini, Griechenland (September)

Cape Town, Südafrika (November)

Thüringen, Deutschland (Dezember)

 

 

Unsere Wege kreuzen sich? Schreib mir gern!

 

LiLu Fotografie

 

Lisa Ludwig

8005 Zürich

+41 78 832 98 78

info@lilufotografie.ch


Eure Fotografin für Hochzeiten, Portraits und Paar-Shootings.

Hochzeiten in Zürich, in der Schweiz, Österreich und Deutschland. Oder auch der ganzen Welt.